Letztes Feedback

Meta





 

Über

Hallo, ich heiße Laura und bin 20 Jahre alt. In diesem Blog möchte ich euch die Möglichkeit geben mich auf meiner Reise nach Irland zu begleiten! 10 Monate werde ich euch über mein Leben als Au-Pair in einer Gastfamilie und vielen anderen Abenteuern berichten! Ich hoffe ihr habt Spaß daran!

Alter: 22
 


Mehr über mich...

Ich glaube...:
An Gott, an die Liebe ubd an mich selbst



Werbung




Blog

30.10.2015: 2 Monate

Hallo ihr Lieben, nun bin ich schon zwei Monate hier in Irland! Ich kann es gar nicht glauben! Die Zeit vergeht wie im Flug und ich habe das Gefühl schon ewig hier zu sein! Ich bin jetzt richtig angekommen! Die letzten Wochen waren zwar sehr stressig, da meine Gastmutter mir immer mehr zutraut mich mich sogar ein ganzes Wochenende mit den Kids allein lässt und zwischen durch ziemlich viel von mir verlangt. Aber ich sehe das als positives Zeichen! Worauf ich wirklich stolz bin ist mein Englisch! Ich wurde schon zwei mal in den letzten Wochen für eine waschechte Irin gehalten! Es tut gut zu hören das ich mein Englisch schon so verbessern konnte! Die Arbeit macht mir immer noch Spaß und die Tage vergehen wie im Flug! Dieses Wochenende ist Halloween! Ich habe mit den Kids das Haus passend dekoriert ubd heute einen Halloween Kuchen mit ihnen gebacken! Ich habe festgestellt das der älyeste genauso gern backt wie ich Morgen gehen eine Freundin und ich Kostüme kaufen und abends dann ein richtig irisches Halloween feiern! Ich freu mich da total drauf! Ich hoffe das ich in den nächstrn Wochen ein bisschen mehr Freizeit habe und noch ein bisschen mehr vom Land entdecken kann! Ich werde weiterhin berichten! Bis dahin! Bye! Eure Laura

30.10.15 17:42, kommentieren

Werbung


17.10/18.10.2015: Cliffs of Moher/Galway/Bunratty Castle

Hallo ihr Lieben, am Wochenende habe ich meinen ersten Trip mit der Agency gemacht! Wir sind am Samstag Morgen in Cork Richtung Galway aufgebrochen! Unsere erste Station waren die Cliffs of Moher! Sie liegen am Atlantik und bieten eine wunderschöne Sicht über das Meer und das Land! Eigentlich kann man das nicht beschreiben, das muss man sehen! Wir sind in kleinen Gruppen an den Cliffs entlang gelaufen und haben tolle Fotos machen können! Dieser Flecken Erde ist einer der schönsten die ich bis jetzt gesehen habe! Am Nachmittag ging es dann weiter in Richtung Galway! Unterwegs haben wir in dem kleinen Örtchen Doolan halt gemacht! Es ist so ein richtiges kleines Küstendorf! Es besteht eigentlich nur aus einer Straße, aber natürlich 2 Pubs! Das ist wirklich ein Phänomen hier in Irland. Es ist egal wie klein der Ort ist, es gibt immer mindestens 2 Pubs. Nach dem kleinen Stop in Doolan sind wir dann nach Galway gefahren und haben in unser Hostel eingechecked. Das Hostel war vollkommen in Ordnung! Sauber und gut organisiert! Wir sind dann was essen gegangen ubd haben uns dann alle in einem Pub getroffen..Dort hat eine super Liveband gespielt! Nach dem Frühstück am nächsten Tag hatten wir dann Zeit uns die Stadt anzugucken! Es fällt sehr auf wie unterschiedlich die städte direkt an der Küste aussehen! Nach dem Lunch haben wir uns dann auf den Weg zum Bunratty Castle gemacht! Das ist eine kleine Burg am River Shannon welches seid über 600 Jahren steht! Es war sehr faszinierend durch die kleinen Türme zu wandeln und origanle Möbelstücke zu bewundern! Zu ser Burg gehört einkleines Freilichtmuseum in dem das Dorf, welches zur Burg gehört dargestellt wird! Nach dem Besuch der Burg sind wir dann zurück nach Cork gefahren! Ich hatte wirklich viel Spaß auf diesem Trip und freue mich schon darauf noch mehr von der Insel zu erkunden! Bis dahin. Bye.Eure Laura! :*

20.10.15 00:38, kommentieren